Die Überlegungen für einen
neuen Bodenbelag stellen einen
oft vor die Qual der Wahl:
Wieder Teppichboden
oder vielleicht doch ein Parkett?
Aber welches dann?
Wie ist das mit dem Schallschutz?
Kunststoffboden oder Kautschuk?
Was sind die Vor- und Nachteile?
Wir helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung.
Dass fängt damit an, dass wir den vorhandenen Unterboden gründlich anschauen und Prüfen und Ihnen die technischen Gegebenheiten und Möglichkeiten für Ihren neuen Wunschboden darstellen.
Dabei profitieren Sie von unserem umfassenden
Know-how bei der Aufbereitung und Sanierung von Unterböden – insbesondere in Altbauten.
Und wenn die technischen Fragen geklärt sind,
können Sie in einer großen Musterauswahl von
Teppichböden, Parkett, Laminat, PVC, Kautschuk,
Kork, Linoleum Ihren
neuen Bodenbelag auswählen. Bei Ihnen zuhause oder bei uns
– ganz wie Sie wollen.

Wir führen und verarbeiten hauptsächlich Produkte
folgender Markenhersteller:

Teppichböden:
Anker, DLW, Dura, Fabromont, Object Carpet, Van Besouw, Vorwerk
Fertigparkett:
Bauwerk, Haro
Laminat:
Witex
Kunststoffbeläge: Amtico, DLW, Gerflor, Marka, Mipolam
Linoleum:
DLW, Forbo, Tarkett
Kautschuk:
Freudenberg


Besprechen Sie mit uns ausführlich Ihre Vorstellungen, wir bieten Ihnen unsere Umsetzungsvorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne
kostenlos und unverbindlich vor Ort.